Frohe und gesegnete Ostern!

   

 

 

 

 

 

 

"Den Jüngern war das Herz so schwer.

In ihre Mitte trat der Herr:

'Der Friede sei mit euch, sprach er.'

Halleluja."

(Gotteslob Nr. 322, Str. 7)

 

K. Schmidt-Rottluff, Emmaus

 

Meditationsimpuls: 

Es gibt Sätze in der Bibel, in denen sich wie im Brennglas alle Sehnsucht der Menschen nach Gott bündelt. Einen solchen Satz sprechen die Emmaus-Jünger aus: "Bleib doch bei uns!"   Weiterlesen...

 

 

Nächste Meditationstage voraussichtlich:

23. - 25. April 2021  WOCHENENDE IN DER OSTERZEIT

Mehr erfahren ...

 

 Segnen

Das lateinische Wort für segnen ist sehr aufschlussreich: benedicere, Gutes sagen. Wer segnet, sagt einem anderen Gutes. Wer gesegnet wird, dem wird Gutes gesagt. Auch unser Haus wird von vielen Gästen als segensreich empfunden: wohltuend, aufbauend, Kraft gebend. Einander zum Segen werden - ist das nicht gerade nötiger denn je?

Hier finden Sie Segensworte ...